24-Stundenpflege zu Hause bundesweit

24STUNDENPFLEGE IM EIGENEN ZUHAUSE

Die sogenannte 24Stundenpflege ist ein wichtiger Bereich der Altenpflege. In der BihG (Betreuung in häuslicher Gemeinschaft) leben  Betreuungspersonen mit ihren Pflegepersonen zusammen. Mit einer 24Stundenpflege können Sie oder Ihre Angehörigen zuhause in ihren "vier Wänden" bleiben und dies selbst dann, wenn der Betreuungsbedarf hoch ist oder steigt. 

Für viele Familien und deren Angehörige ist die Möglichkeit der sogenannten "24-Stundenpflege zu Hause" ein Geschenk und eine bezahlbare Alternative zum Alten- oder Pflegeheim. 

VERMITTLUNG VON  "24STUNDENPFLEGE- UND BETREUUNGSKRÄFTEN"

Das Konzept der sogenannten 24-Stundenpflge zuhause ermöglicht es hilfebedürftigen Senioren zu Hause, mit Unterstützung von Betreuungskräften oder einer Betreuungskraft in ihrer gewohnten Umgebung zu wohnen. Dazu übernehmen versierte Kräfte aus Polen die Betreuung. Sie leben mit den Senioren in häuslicher Gemeinschaft und ermöglichen somit eine komfortable 1-zu-1-Betreuung. 

Gerne besprechen wir als Team von Pronobilis24 Ihre persönliche Pflegesituation in einem unverbindlichen Gespräch. und vermitteln Ihnen eine Betreuerin, mit der Sie sich wohl fühlen und zufrieden sind. Dazu arbeiten wir als Vermittler langjährig mit zertifizierten Partnern zusammen, auf legaler und arbeitsrechtlich abgesicherter Basis.  

"Selbstständigkeit und Unabhängigkeit sind aus unserer Sicht das Wichtigste und Schönste im Leben, insbesondere dann, wenn sie im eigenen Zuhause gelebt werden kann. Durch die liebevolle Betreuung unseres Personals kann die Lebensqualität und der -wille deutlich für die zu betreuende Person und ihr gesamtes Umgeld verbessert werden." 

Das Team von Pronobilis24

ALLE VORTEILE DER SOGENANNTEN 24STUNDENPFLEGE AUF EINEN BLICK

Liebevoll und zuverlässig

Sie wünschen sich eine zuverlässige im Alter und bei Krankheit in Ihrem eigenen Zuhause, ohne einsam zu sein? 

Sie möchten schnell versorgt werden und Experten als Ansprechpartner haben, die jahrelange Erfahrung haben?

Dann rufen Sie uns unverbindlich an und lernen Sie uns kennen!

Bezahlbar und verständlich

Sie sind an einer bezahlbaren Alternative zum Altenheim und liebevoller Geselligkeit in Ihrem eigenen Zuhause interessiert? 

Sie wollen mit Pronobilis24 keine Vermittlungsgebühren bezahlen und eine klare Kostentransparenz haben? 

Dann sind Sie bei uns richtig und können hier mehr erfahren!

Legal und rechtssicher

Sie möchten legal und rechtssicher eine BIG bzw. Betreuung in häuslicher Gemeinschaft buchen?

Mit einem kompetenten Ansprechpartner vor Ort und geregeltem Kündigungsrecht ohne böse Überraschungen? 

Dann sind wir gerne für Sie da und möchten uns vorstellen! 

Melden Sie sich bei uns! Wir rufen Sie gerne zurück.

Sehr gern können wir Ihre offenen Fragen in einem unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch klären. Melden Sie sich bei uns!

Weitere interessante Fragen zur sog. 24Stundenpflege
Die Aufgaben einer sogenannten 24Stundenpflegekraft

Wenn die Mobilität nachlässt, fällt es vielen Menschen schwer, sich regelmäßig um den eigenen Haushalt zu kümmern. Tagesaktuelle Aufgaben wie das Einkaufen, Waschen und Bügeln stellen ebenso eine wachsende Herausforderung dar wie das Kochen. Hinzu kommen manchmal noch Haustiere, die versorgt werden müssen oder Blumen, die pflegebedürftig sind. Oder aber es gab einen Unfall oder eine Krankheit, die das komplett selbstständige Führen des eigenen Haushalts unmöglich macht.

Oftmals sind Angehörige plötzlich mit der Pflege einer nahestehenden Person konfrontiert werden, ist eine schnelle Überlastung nicht selten. Schließlich müssen sie neben dem eigenen Alltag, Haushalt, oftmals Kindern und Berufstätigkeit nun die Pflege einer anderen Person managen. Damit dieser Spagat ohne Selbstaufgabe und Krankheit möglich ist, nutzen viele die von uns vermittelten polnischen 24Stundenpflegekräfte und entlasten so sich, die Pflegebedürftigen, ihre Angehörigen und die Situation.

Im tagtäglichen Zusammenleben entsteht ein familiäres Verhältnis zwischen der pflegebedürftigen Person und der sogenannten 24Stundenpflegekraft. Umso wichtiger ist es, dass es keine Missverständnisse gibt und Zuständigkeiten klar geregelt sind.

Die Aufgaben der 24Stundenpflegekraft im Haushalt

Hierzu gehören:

  • Das Erledigen von Einkäufen und Besorgungen
  • Die gesunde Speisenplanung und -zubereitung (Kochen)
  • Das Waschen und Bügeln
  • Die Versorgung der Haustiere
  • Das Blumen gießen
  • Das Putzen und Aufräumen

Nicht aber:

  • Das Pflegen des Gartens
  • Das Fensterputzen
  • Der Winterdienst

Die Aufgaben der 24Stundenpflegekraft im Pflegebereich

Hierzu gehören:

  • Die Körperpflege (z. B. baden / duschen, Hautpflege, Mundhygiene)
  • Die Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme (Essen und Trinken)
  • Das An- und Auskleiden bzw. Hilfe dabei
  • Der Toilettengang und ggf. Inkontinenzversorgung
  • Die Hilfe beim morgentlichen Aufstehen und Zubettgehen
  • Die Betreuung dementer Personen

Nicht aber:

  • Das Anlegen oder Wechseln von Verbänden
  • Die Verabreichung von Injektionen oder Medikamenten
  • Blutentnahmen oder Infusionen oder
  • andere ärztliche Tätigkeiten mit ähnlichem Anforderungsprofil

Die Kosten der sogenannten 24Stundenpflege